Open Air: Morgenland All Star Band, Banda Internationale

2012 gaben sie ihr umjubeltes Debüt auf dem Osnabrücker Markt: Die Morgenland All Star Band, eine Formation großartiger MusikerInnen, die dem Festival seit Jahren verbunden ist. Die Herkunftsländer der Musiker stehen symbolisch für die geografische Reichweite des Festivals, ihre Musik für seinen Facettenreichtum, von traditioneller Musik bis zu Jazz und Rock. Umjubelte Gastspiele führten die Band 2013 in den Großen Sendesaal des NDR in Hannover und in die Stadthalle Mülheim an der Ruhr. 2015 spielte die Band im Saygun Culture Center in Izmir und tourte 6 Wochen mit Perhat Khaliq durch China.

Ein globales Soundgeflecht voller Spannungen, Gegensätze und Überraschungen.

Eine wunderbare Vorband wird den Abend starten: Die Banda Internationale aus Dresden ging aus der Banda Comunale hervor. Sie selbst schreiben: "Wir bedienen uns ungehemmt am Kulturgut vermeintlich fremder Länder und Völker. Wir lieben diese Musik und sind in ihr daheim. Viele Menschen, für die diese Musik auch Heimat ist, sind auf der Flucht, weit weg von zu Hause. Einige von Ihnen sind, auf der Suche nach Frieden und einer besseren Zukunft auch in unserer Heimatstadt gelandet. Wir möchten sie kennenlernen, sie willkommen heißen und anfangen, unser gemeinsames Leben zu gestalten." 

Der Eintritt ist frei!

Mit:
Banda Internationale
Morgenland All Star Band:
Dima Orsho - Gesang
Ibrahim Keivo - Gesang
Frederik Köster - Trompete
Ziya Gückan - Violine
Moslem Rahal - Ney
Kinan Azmeh - Klarinette
Michel Godard - Tuba, Serpent
Salman Gambarov - Klavier
Andreas Müller - Bass
Rony Barrak - Darbouka
Christoph Hillmann - Schlagzeug
und Gästen