DJ Ipek

Eklektik Berlinistan – Sounds of Turkey, EurAsia, Balkan and Elektro

Ein unentbehrlicher Programmpunkt des Festivals seit 2011 ist DJ Ipek, die im Anschluss an das Konzert die Turntables der Lagerhalle übernehmen wird. Die international gefragte Deutsch-Türkin ist mit dem Festival bereits in den Irak gereist und wird in diesem Jahr das Gastspiel im Libanon begleiten.

Ipeks charakteristischer Sound aus türkischen und asiatischen Melodien, Balkanbeats und westlichem Elektro trägt den Namen Eklektik Berlinistan und garantiert maximales Hör- und Tanzvergnügen.

Ab 23:00 Uhr können sich die Festivalbesucher ihrer überschüssigen Energien bis tief in die Nacht hinein entledigen und sicherlich wird sich auch der eine oder die andere Morgenland-MusikerIn zu einem spontanen Gig auf der Bühne einfinden.

Im Rahmen des Festivals legt DJ Ipek am 29.6. im Mezian in Beirut auf.