Rock'n Ürümchi

Qetiq. Rock 'n Ürümchi
The Discovery of Perhat Khaliq

Ein Film von Mukaddas Mijit

Ürümchi - die Hauptstadt des Uigurischen Autonomen Gebietes Xinjiang in China und Heimat des Turkvolkes der Uiguren - ist der Ausgangspunkt dieses Filmes. In dieser Stadt, die geprägt ist von der Ambivalenz zwischen uigurischer Tradition und globaler Moderne, lebt der Musiker Perhat Khaliq von allabendlichen Auftritten in Restaurants und Bars. Mit einer Einladung zu Konzerten in Deutschland beginnt ein Abenteuer voller Hindernisse, Rückschläge und emotionaler Kapriolen, das der nun vorliegende Film begleitet und nachzeichnet.
Seit seiner Teilnahme bei 'China the Voice’ 2014 ist Perhat Khaliq ein Rockstar in China. Als erster uigurischer Rockmusiker tourt er durch die großen Säle des Landes. 
Ein Film über Musik im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne, über Freundschaft, die keine Sprache braucht und über grenzenlosen Optimismus, der nicht nur einen Traum Wirklichkeit werden lässt.
Im Dezember 2015 erhält Perhat Khaliq den Prince Claus Award im Königlichen Palast in Amsterdam.
„Seine reiche Stimme und seine poetischen Texte machen die Musik einer Minderheit zugänglich für Millionen, während sie gleichzeitig ein einzigartiges kulturelles Erbe bewahrt und weiter entwickelt.“ (Prince Claus Award)

Zurück