Eastern Voices (CD)

Morgenland Festival 2006 - 2010

"A listening experience unlike any you have had before." (Fanfare magazine, US)

 Im Sommer 2010 startete das Label Dreyer.Gaido die Reihe "Eastern Voices" mit Aufnahmen herausragender Musiker des Vorderen Orients. Schon die ersten Produktionen erhielten international begeisterte Kritiken. Die Kompilation "Eastern Voices" zeigt einen Querschnitt des Repertoires und präsentiert einige der faszinierendsten Sänger der Region, unter anderem Alim Qasimov aus Aserbaidschan ("... simply one of the greatest singers alive" – New York Times), Yulduz Turdieva aus Usbekistan ("The new Rising Star" - Jean During) oder Ibrahim Keivo, ein begnadeter Sänger und Instrumentalist aus der Region Al Jazira in Nordsyrien ("It will make your heart beat faster", Fanfare Magazine).

Die Produktion stellt eine Gesangskultur vor, die auch westliche Hörer in den Bann zieht.

Traditionelle Gesänge aus Aserbaidschan, Usbekistan, Syrien, Iran u. a. Alim & Fargana Qasimov, Yulduz Turdieva, Ibrahim Keivo, Ayshemgul Memet, Salra Aghili.

Erschienen bei Dreyer.Gaido Musikproduktionen
Reinhören & Bestellen

Zurück