Morgenlan Campus vom 11. bis 15. November 2019

Der Morgenland Campus hat sich zu einem außergewöhnlich spannenden Workshop entwickelt. Mit Dozenten wie Maias Alyamani, Kinan Azmeh, Rony Barrak, Michel Godard, Frederik Köster, Dima Orsho, Tony Overwater und Florian Weber versammelt sich eine unerhört illustre Runde in der Friedensstadt, die mit 30 Studenten verschiedener Hochschulen und Herkunftsländer arbeiten und Musik machen wird.

Wir veranstalten in diesem Rahmen drei Jam Sessions mit den Dozenten und Studenten.

Am 

Dienstag, 12. November 2019 ab 19:30 Uhr im GRAND HOTEL 

Mittwoch, 13. November 2019 ab 19:30 Uhr im BLUE NOTE

Donnerstag, 14. November 2019 ab 19:30 Uhr in der LAGERHALLE

Der Eintritt ist kostenfrei.

Kommen Sie zahlreich!

Der Morgenland Campus ist eine Kooperation von Morgenland Festival Osnabrück und Institut für Musik/ Hochschule Osnabrück.

Mit freundlicher Unterstützung der Felicitas und Werner Egerland-Stiftung


"Ich habe das Gefühl, das ist wirklich die Musik von heute und erst recht die Musik von
morgen. ... Die Musik der Zukunft liegt irgendwo zwischen den Musikgenres, die man
früher sorgfältig gegeneinander abgegrenzt hat... Es liegt in der Luft, die Zeit ist reif
dafür."
Michel Godard

Morgenland Campus